Direkt zum Seiteninhalt
AKTUELLES > NEWS-ARCHIV

NEWS - 31. MÄRZ 2015

VIEL NEUES IN EINEM NEUEN UMFELD


Das erste Quartal 2015 bringt interessante Neuheiten. Selbst die Präsentation fand in neuen Räumen statt. Denn Toni Spiel ist umgezogen. Im neuen Ladenlokal an der Haselmatte 10a in Sursee zeigte das Team von Swiss Rail&Road Factory die aktuellen Neuheiten dem interessierten Publikum. Die Kunden schätzen es, mit den Herstellern direkt in Kontakt zu treten. So können viele Fragen zu den Produkten sowie anderen Modellbauthemen direkt und persönlich beantwortet werden. Die Gespräche können auch auf künftige Projekte Auswirkungen haben. So leisten die Kunden einen kleinen Beitrag an die Weiterentwicklung unseres Angebots. Doch die wichtigste aller Fragen: "was ist neu'", beantwortete sich fast von selbst.

Auf dem kleinen Diorama der Präsentation zeigte SR-Factory lange erwartetes. Die Deckenstützen passend zu den Schalungsbrettern und den Bewehrungsmatten gibt es als aufgestellte Version in verschiedenen Höhen inkl. Dreibein und Kopfteil. So lassen sich Deckenschalungen auf Klein- und Grossbaustellen perfekt nachbilden. Ist die Schalung erst einmal fertig, kann der Beton eingebracht werden. Hierfür stehen Beton-Kransilos in zwei verschiedenen Grössen zur Verfügung. Schutt und anderes Material kann mit der Aushubkippmulde vom Kran mit Leichtigkeit befördert werden.
 
Doch mit Kübeln alleine ist es noch nicht gemacht. Neu gibt es von SR-Factory auch eine Palettengabel die sich am Kran entsprechend der Last anhängen lässt. Die Gabel eignet sich auch hervorragend um auf dem LKW mitgeführt zu werden. Übrigens, um Werkzeuge perfekt zu verstauen bietet sich die neue Werkzeugkiste besonders gut an. Sie lässt sich auch auf verschiedenen Strassen- und Bahnfahrzeugen gut unterbringen.

Um die Baustelle gut zu sichern wurde das Sortiment von SR-Factory um einige Artikel erweitert. So sind auch verschiedene Bauabschrankungen nach Schweizer Vorbild erhältlich. Das Angebot umfasst Signalisationsständer für Baustellenvorsignale, Verkehrszeichen, Absperrlatten und Leitbacken mit passendem Standfuss.
 
Um den H0-Arbeitern etwas Arbeit zu ermöglichen, wurden nun auch drei Typen von Sickerhalbschalen ins Programm aufgenommen. Natürlich lassen sich mit diesen Bauteilen auch schöne LKW- oder Bahnwagenladungen gestalten.
 
Noch dürfen wir hier nicht verraten was das nächste Quartal bringen wird. Doch das grosse Interesse an unseren Produkten zeigt, dass die Swiss Rail&Road Factory eine Marktlücke schliesst. Das Publikum an der Präsentation in Sursee war durchwegs begeistert. Hier dürfen wir mit Freude feststellen, dass neben den treuen Stammkunden auch wieder Neukunden den weg zu Toni Spiel gefunden haben.

Weiterführende Informationen zur Lieferbarkeit und Preisen finden Sie im Online-Shop.

Das SR-Factory Team.

© Swiss Rail&Road Factory 2014-2018
Zurück zum Seiteninhalt